Fakultät für Biologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Nebenfach Biologie

Liebe Nebenfachinteressierte,

das Nebenfach Biologie kann nur mit einem Bachelorstudiengang kombiniert werden. Bitte beachten Sie, ab dem Wintersemester 20/21 gibt es eine Zulassungbeschränkung für das Nebenfach Biologie: Bitte beachten Sie für die Bewerbung folgende Webseite: Bewerbung- Voranmeldung

Nebenfach Biologie für Bachelorstudiengänge ab Beginn des Wintersemesters 2020/21

Für das Nebenfach können Sie aus verschiedenen Veranstaltungen wählen. Für die ersten drei Semester sind Pflichtkurse vorgesehen. Für spätere Semester können Sie aus verschiedenen Modulen wählen. Leider lässt sich das Nebenfach nicht immer überschneidungsfrei planen. Die Studienordnung erlaubt Ihnen auch Veranstaltungen aus früheren Semester vorzuziehen. Unten aufgeführt finden Sie den empfohlenen Plan. Die Informationen über Zeit und Ort der Veranstaltungen ist in LSF unter der Rubrik Nebenfach zu finden.

Studien- und Prüfungsordnung Nebenfach Bachelor Biologie (30 ECTS Punkte) September 2020

Modulhandbuch - Nebefach Biologie für Bachelorstudiengänge (30 ECTS Punkte) Juni 2020

1. Semester Organismische Biologie: Vl. Vielfalt des Lebens
2. Semester Physiologie:
Vl Vorlesung Physiologie der Mikroorganismen und Pflanzen und
Vl. Tier- und Humanphysiologie
3. Semester Molekular und Zellbiologie:
Vl. Grundlagen der Molekularbiologie und
Vl. Grundlagen der Zellbiologie
4. Semester Modul: Methoden der Organismischen Biologie oder
Methoden der Molekular- und Zellbiologie
5. Semester Module: Grundlagen der Ökologie, Verhaltens- und Evolutionsbiologie,
Schwerpunkt Organismische Biologie,
Schwerpunkt Zoologie II,
Schwerpunkt Botanik und Mykologie,
Methoden der Physiologie,
Biomoleküle,
Schwerpunkt Tierische Zellbiologie,
Schwerpunkt Molekulare Pflanzenwissenschaften oder
Schwerpunkt Zell- und Entwicklungsbiologie

 

 

Nebenfach Biologie für Bachelorstudiengänge vor WS 2020/21

Der Aufbau des Studiums wird in der Studien- und Prüfungsordnung für das Nebenfach  (120 KByte) geregelt.

Für das Nebenfach wird empfohlen in jedem Semester ein Modul im Umfang von 6 ECTS Punkten zu belegen.

  • 1. Semester: Modul Allgemeine Biologie für Nebenfächer 1: Das Modul umfasst neben der Vorlesung Biologie für Nebenfächer 1, die Vorlesungen Botanik oder Zoologie. Im dritten Semester wird die jeweils andere Vorlesung mit einem Praktikum gewählt. Haben Sie z.B. für das 1. Semester die Vorlesung Botanik besucht, dann müssen Sie im 3. Semester Vorlesung und Praktikum in Zoologie belegen.
  • 2. Semester: Modul Allgemeine Biologie für Nebenfächer 2: Vorlesung Allgemeine Biologie für Nebenfächer Teil 2. und die Vorlesung Systematik
  • 3. Semester: Je nach Wahl des 1. Semesters die jeweils andere Vorlesung mit Praktikum/Übung: Modul Botanik oder Zoologie.
  • 4. Semester: Belegen Sie ein Modul aus den Modulen Systematik (mit dem Inhalt Artenvielfalt von Tieren und Pflanzen), Tierphysiologie, Zellbiologie, Ökologie oder Evolutionsbiologie (Ökologische Interpretation von Luftbildern wird aktuell nur als Praktikum angeboten, dies kann anstelle des Ökologiepraktikums im Modul Ökologie belegt werden).
  • 5. Semester: Belegen Sie ein Modul aus den Modulen Biochemie, Mikrobiologie, Genetik oder Humanbiologie.

Beachten Sie, dass es auch möglich ist, Module aus höheren Semester vorzuziehen bzw. Module aus niedrigeren Semestern später abzulegen. Wählen Sie die Module abhängig von der Studierbarkeit, bzw. Ihrem Stundenplan. Informationen zum Ablauf der einzelnen Module im jeweiligen Semester finden Sie unter: Aktuelle Informationen in der Rubrik Bachelorstundenpläne.